Mit Blick auf die Umwelt

Die Gründer der BeamXpert GmbH sehen sich in der Verantwortung, den ökologischen Fußabdruck ihres Unternehmens zu minimieren und damit einen Beitrag zum nachhaltigen Wirtschaften mit Blick auf die Umwelt zu leisten.

Aus diesem Grund tun wir Folgendes:

  • Bezug des elektrischen Stroms von einem Anbieter mit einem hohen Anteil von erneuerbaren Energien und Wärme-Kraft-Kopplung (CO2-Emission von 267 g/kWh (BTB GmbH Berlin (2018))),
  • unsere Arbeitsplatzrechner werden mit Hocheffizienznetzteilen betrieben,
  • unsere Website wird von einem Hostingunternehmen bereitgestellt, das 100 % Ökostrom verwendet,
  • Kompensation unseres CO2-Austoßes durch atmosfair (Zertifikate für 2018 und 2019),
  • Nutzung von Gebrauchthardware für Testzwecke,
  • Versand der Warensendungen erfolgt mit DHL CO2-neutral,
  • Verwendung von Papieren mit FSC- und Eco-Label (soweit möglich) und
  • Vermeidung der Nutzung von PVC.

Nicht zuletzt leistet unser Produkt BeamXpertDESIGNER einen wesentlichen Beitrag zur Ressourcenschonung, da die Auslegung von optischen Systemen für Laserstrahlung im Vergleich zu herkömmlichen Softwareprodukten deutlich schneller und damit energiesparender erfolgt.

Die Software BeamXpertDESIGNER entwickelt für den Lasermarkt leistet genauso wie die BeamXpert GmbH ihren Beitrag zur Nachhaltigkeit - zum Schutz der Erde

BeamXpertDESIGNER kennenlernen